Buntsteinputz

Buntsteinputz ist ein Dekorationsputz, der aus Mauergranulat, beziehungsweise eingefärbter Körnung mit einer Kunststoffdispersion als Bindemittel, besteht. Die optische Besonderheit von Buntsteinputz entsteht dadurch durch unterschiedliche Farbkombinationen der verwendeten Granulate.

Nach gründlichem Ausführen wird der Buntsteinputz mit einer rostfreien Kelle auf die Wand aufgetragen. Die Verarbeitung erfolgt nass auf nass, weshalb ein zügiges Arbeiten ohne Unterbrechungen notwendig ist. Bereits nach drei Tagen bindet der Putz ab, nach drei Wochen ist er komplett ausgehärtet. Er eignet sich vor allem zur Gestaltung von stark beanspruchten Oberflächen, zum Beispiel im Sockel-, Spritzwasser- und Eingangsbereichen sowie in Treppenhäusern und Fluren. Zudem ist er witterungsbeständig, kratz- und stoßfest und Umweltstoffen sowie Mikroorganismen gegenüber widerstandsfähig.